Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

26.06.2018

Produktionsstart schon in 100 Tagen

SPATENSTICH - DIE LEIBER GROUP BAUT NEUE PRODUKTIONSHALLE

Emmingen-Liptingen. Mit einem symbolischen Spatenstich hat die Leiber Group kürzlich die Bauarbeiten ihrer neuen Produktionsstätte am Standort eingeläutet. Die neue Halle am Hauptsitz in Emmingen wird Ende Mai produktionsbereit sein, wurde dabei angekündigt! Künftig sorgen dort Leiber-Mitarbeiter für die Bearbeitung von geschmiedeten Leichtbauteilen aus Aluminium.

„Wir sind im Zeitplan und gehen davon aus, dass wir die ersten vier neuen CNC-Maschinen in 100 Tagen anschließen und in Betrieb nehmen können“, freut sich Geschäftsführer Dr. Rolf Leiber. „Alle drei Monate kommen dann neue Bearbeitungszentren hinzu, bis die 3.000 Quadratmeter große Halle gefüllt sein wird.“

Die Installation aller Anlagen ist voraussichtlich im Sommer 2019 abgeschlossen. Mit dem Spatenstich beginnt ein neuer Abschnitt zukunftsweisender unternehmerischer Entscheidungen: Der traditionsreiche Leiber-Standort Emmingen wird damit verstärkt als Arbeitgeber in der Region verankert.
Bei den Bauarbeiten setzt die Leiber Group auf Firmen aus der Region: Die Erd- und Tiefbauarbeiten werden von der Firma L. Störk (Emmingen-Liptingen) ausgeführt, die Firma Haller (Villingen-Schwenningen) ist für die Stahlarbeiten zuständig. Koordiniert wird das Vorhaben von Florian Straub (Baubetreuung Straub – Mauenheim). Dr. Rolf Leiber: „Bisher ist unser Rezept gut aufgegangen, beim Bauen auf fast alle unsere bisherigen treuen Partner und Zulieferer zu setzen.
Wir bedanken uns schon heute sehr für den beispielhaften Einsatz des Bauteams.“

Wochenblatt Redakteur @: Oliver Fiedler


HIER FINDEN SIE DEN ARTIKEL:
https://www.wochenblatt.net/heute/nachrichten/article/produktionsstart-schon-in-100-tagen/

Beim Spatenstich: Thomas Rapp, Dr. Theodor Cordes, Andreas Leiber, Dr. Frank Springorum, Horst Leiber, Dr. Rainer Eisele, Dr. Rolf Leiber, Udo Störk, Valentin Leiber, Erich Renner, Florian Straub und Thomas Erath (vonb links). swb-Bild: Leiber Group

Zurück

Weitere Artikel

30.06.2020

Statement zur Corona-Pandemie

Das Coronavirus betrifft auch die LEIBER-Group. Unser oberstes Ziel ist, die Gesundheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu schützen.

Mehr erfahren
27.05.2020

Abschied nach 30 Jahren Zusammenarbeit

Zur Verabschiedung von Eberhard Schmitt haben seine Kollegen als schöne Geste eine, passend zu der LEIBER Welt, innovative Uhr aus einem Bremsscheibentopf gebaut, welche Herrn Schmitt sicher lange an sein Arbeitsleben erinnern wird.

Mehr erfahren
23.03.2020

Die LEIBER Group engagiert sich auch in angespannten Zeiten für eine nachhaltige Zukunft der Elektromobilität.

Als Gründungsmitglied des Vereins „H2 Regio SBH“ (Schwarzwald-Baar-Heuberg) wird die LEIBER Group als Experte für hochspezialisierte Fertigungstechnologien einen wertvollen Beitrag in der Region und für eine nachhaltige Zukunft in der Elektromobilität, liefern.

Mehr erfahren
LEIBER GROUP GMBH & CO. KG © 2020
Diese Seite verwendet Cookies um Ihnen einen angenehmen Besuch unserer Seiten zu ermöglichen. mehr erfahren
Verstanden