DE

MESSEAUFTRITT SITZT: LEIBER ZUFRIEDEN MIT DER CASTFORGE 2024

STUTTGART | Drei Tage lang präsentierte sich die LEIBER Group auf der Guss- und Schmiedefachmesse CastForge in der Messe Stuttgart. Dem internationalen Fachpublikum öffnete sich der Weg in die Welt der „AluBility“®.

Der Begriff, der im kommunikativen Mittelpunkt des Messestandes steht, ist mehr als ein wohlklingendes Marketingwort: „AluBility“®. Für LEIBER bündelt darin der bewährte Leichtbauwerkstoff Aluminium und die aus dem englischen Begriff „Ability“ abgeleitete umfassende Kompetenz, die das Unternehmen entlang der gesamten Wertschöpfungskette des Schmiedens, der Bearbeitung und der vor- und nachgelagerten Entwicklungsleistungen wie kaum ein anderes Unternehmen der Branche bietet.

Exponate eröffnen Einblicke
Eigens für die Messe wurden zwei besondere Exponate entwickelt: Zum einen ein Mock-Up einer Flugzeugsitzreihe. Dieser eignete sich nicht nur als schicke Sitzgelegenheit, auf der man seinen messeschweren Beinen eine kleine Pause gönnen konnte. Er diente vor allem als Showcase für den Einsatz bionisch optimierter, material- und gewichtssparender LEIBER-Komponenten in der realen Einbausituation einer Aerospace-Anwendung.

Als weiteres Highlight präsentierte LEIBER das Schnittmodell eines Druckkörpers, das stellvertretend für den Einsatz von LEIBER Aluminiumbauteilen in zukunftsweisenden Wasserstoffanwendungen steht. Der Fokus des Exponats lag auf dem hochfesten On-Tank-Ventil sowie den dazugehörigen Bossen. Beide werden bei LEIBER aus hochfestem Aluminium geschmiedet und mechanisch bearbeitet.

Appell: mehr Planungssicherheit
Am Ende der dreitägigen Messe zeigte sich Geschäftsführer Dr. Rolf Leiber zufrieden: „Der persönliche Austausch mit den Besuchern und das generelle Interesse des internationalen Publikums zeigen, dass wir in Deutschland nach wie vor etwas zu bieten haben“. Dies dürfe aber nicht darüber hinwegtäuschen, dass die Branche angesichts globaler Krisen und des Klimawandels vor enormen Herausforderungen stehe. „Hier wünschen wir uns von der Politik deutlich mehr Unterstützung - mehr verlässliche Impulse für Planungssicherheit, weniger hemmende Bürokratie“, so Leiber. „Unsere Marschrichtung steht: Fortschritt durch Leichtigkeit. Daran glauben wir jetzt und in Zukunft!“

 

Bereit für drei Tage Fachmesse: Geschäftsführer Dr. Rolf Leiber (links), Sina Broschinski und Johannes Mohr beim Probesitzen auf dem Mock-Up einer Flugzeugsitzreihe - natürlich aus LEIBER Aluminiumbauteilen.

 

Eine unübersehbare Einladung, die ganze Bandbreite der Schmiede- und Bearbeitungskompetenz aus dem Hause LEIBER zu entdecken: „WELCOME TO THE LAND OF ALUBILITY“.

 

Zukunftsweisendes Einsatzfeld für Aluminium: Anhand eines Druckkörperschnittmodells zeigte LEIBER auf der CastForge, wo der Werkstoff eingesetzt werden kann, z.B. als hochfestes, geschmiedetes On-Tank- Ventil oder als sogenannter Boss.

 

Zukunft durch Leichtbau: LEIBER Aluminiumbauteile finden sich in der Automobil-, Luftfahrt-, Schienenfahrzeugindustrie und vielen anderen Anwendungsbereichen.

 

Nicht fehlen durfte auf der CastForge der begehrte „LEIBÄR“, den so mancher Besucher als Souvenir vom LEIBER Messestand mit nach Hause nahm. So diente das Mock-Up einer Flugzeugsitzreihe auch als attraktives Display für den kuscheligen Sympathieträger.

 

Das eigens für die CastForge designte Modell einer Flugzeugsitzreihe ist nicht nur optisch ein Eyecatcher. Es öffnet auch den Blick auf ein integrales Leichtbaubestandteil: den LEIBER Sitzteiler.

 

Zurück

Weitere Artikel

LEIBER LEICHTLAUFTEAM MIT SPASS AUF DER PISTE

Sport und Spaß kamen auch in diesem Jahr wieder zusammen bei "run & fun".

Mehr erfahren

STEVEN STUMP GEWINNT "AZUBI-AWARD" 2024

LEIBER Azubi überzeugt mit fachlichen und menschlichen Qualitäten.

Mehr erfahren

MESSEAUFTRITT SITZT: LEIBER ZUFRIEDEN MIT DER CASTFORGE 2024

Drei Tage lang präsentierte sich die LEIBER Group bei der internationalen Guss- und Schmiedefachmesse in Stuttgart.

Mehr erfahren
LEIBER GROUP GMBH & CO. KG © 2024
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen

user_privacy_settings

Domainname: Leiber.com
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert die Privacy Level Einstellungen aus dem Cookie Consent Tool "Privacy Manager".

user_privacy_settings_expires

Domainname: Leiber.com
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert die Speicherdauer der Privacy Level Einstellungen aus dem Cookie Consent Tool "Privacy Manager".

ce_popup_isClosed

Domainname: Leiber.com
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert, dass das Popup (Inhaltselement - Popup) durch einen Klick des Benutzers geschlossen wurde.

onepage_animate

Domainname: Leiber.com
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert, dass der Scrollscript für die Onepage Navigation gestartet wurde.

onepage_position

Domainname: Leiber.com
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert die Offset-Position für die Onepage Navigation.

onepage_active

Domainname: Leiber.com
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert, dass die aktuelle Seite eine "Onepage" Seite ist.

view_isGrid

Domainname: Leiber.com
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert die gewählte Listen/Grid Ansicht in der Demo CarDealer / CustomCatalog List.

portfolio_MODULE_ID

Domainname: Leiber.com
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert den gewählten Filter des Portfoliofilters.

Eclipse.outdated-browser: "confirmed"

Domainname: Leiber.com
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert den Zustand der Hinweisleiste "Outdated Browser".
You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close